Ja, genau dafür haben wir das Aqueduct entwickelt. Das modulare System kann ohne großen Aufwand auf bis zu 9 Module erweitert werden. Zusätzliche Ladepunkte haben keine Auswirkung auf die Vorinstallation, somit ist keine Meldung/ Genehmigung des Netzbetreibers nötig. Bei Neustart werden die Ladepunkte erkannt und automatisch konfiguriert.